Bangladesch - Ferienwohnung & Ferienhaus

Ferienwohnung in Bangladesch

Bangladesch liegt in Südasien, angrenzend an Indien, Myanmar und den Golf von Bengalen. Die Küstenlänge am Indischen Ozean beträgt 580 Kilometer. Die Hauptstadt Dhaka liegt im Herzen Bangladeschs am Fluss Buriganga nur circa sechs Meter über dem Meeresspiegel. Bengalisch ist die offizielle Amtssprache des Landes.
 
Das tropische Klima bringt ganzjährig hohe Temperaturen, Regen- und Trockenzeiten mit sich. Die Regenzeit dauert von Juni bis Oktober mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit und warmen Temperaturen von 29 °C im Durchschnitt. Die Temperaturen können in dieser Jahreszeit jedoch auf bis zu 40 °C klettern. Die Trockenzeit von November bis März bringt Durchschnittstemperaturen von 19°C mit sich. Die Luftfeuchtigkeit sinkt von unerträglichen 95 Prozent auf 75 Prozent. Die Monate März/April und Oktober sind besonders oft von schweren Wirbelstürmen betroffen. Sturmfluten und Überschwemmungen sind das Resultat. Die Monate zwischen November und Februar mit trockenen, angenehmen Temperaturen und vergleichsweise niedriger Luftfeuchtigkeit eignen sich somit am besten für einen Bangladesch-Urlaub.
 
Landschaften Bangladeschs
 
Die Landschaft Bangladeschs ist nahezu vollkommen flach. Das Land wird von drei großen Flüssen durchzogen: dem Ganges, Brahmaputra und Meghna. Sie münden in den flachen Küstenstreifen am Golf von Bengalen. Aufgrund häufiger Überschwemmungen bilden sich in dem Gebiet Bangladeschs regelmäßig instabile aber sehr fruchtbare Lehminseln.
Viele fruchtbare Ebenen und wenige hügelige Gebiete prägen das Landschaftsbild Bangladeschs. Eine Schiffsfahrt über einen der zahlreichen Flüsse ist besonders empfehlenswert, wenn man alle Facetten der einzigartigen Natur Bangladeschs zu Gesicht bekommen möchte. Bananenbäume, Palmengewächse, Mangobäume, Kokos- und Dattelpalmen, zahlreiche Blumen und verschiedene Obstbäume sind die typischen Gewächse der Tropenvegetation.
Bei einer Reise nach Bangladesch wird man zudem mit den exotischsten Tieren konfrontiert. Beispielsweise könnte man Schlangen, Krokodilen und Leoparden begegnen aber auch eher unerfreuliche Bekanntschaften mit Kakerlaken und sehr großen Stechmücken machen. Es ist auch durchaus möglich, dass man das Wahrzeichen Bangladeschs, den bengalischen Königstiger zu Gesicht bekommt. Dieser prachtvolle und von den Einwohnern gefürchtete Tiger ist heute vom Aussterben bedroht.
 
Dhaka – die Hauptstadt Bangladeschs
 
Dhaka ist nicht nur Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt Bangladeschs. Das Gebiet rund um die Stadt ist stark bevölkert und wird regelmäßig durch starke Monsunregen überschwemmt. Dhaka ist außerdem das Zentrum für den Handel mit Jute, Zucker, Ölsaaten und Tee.
Zu den besonders sehenswerten Einrichtungen Dhakas zählt unter anderem der „Dhakeshwari-Tempel“, der „Bara-Katra-Palast“ und das Nationalstadion „Bangabandhu National Stadium“. Wegen der großen Vielzahl islamischer, heiliger Orte wird Dhaka auch die „City of Mosques“ genannt. Bei der Besichtigung Dhakas sollte man auf jeden Fall einen Blick in eine der vielen Moschees werfen. Beispielsweise in die Khan Mohammed Mirdhas Moschee, die Sat Gumbad Moschee oder die Sitara Moschee. Letztere ist besonders prächtig erbaut und beeindruckt mit ihren pompösen Mosaik-Dekorationen aus buntem Glas. Die Nationalmoschee Bangladeschs „Bait ul-Mokarram“ ist die größte Moschee des Landes und steht inmitten Dhakas. Diese moderne Moschee ist zwar besonders eindrucksvoll, für Nicht-Muslime jedoch schwer zugänglich.
 
Kultur Bangladeschs
 
Die indische Kultur mit einer Vielzahl an Religionen wie dem Buddhismus, Animismus und Hinduismus vermischt ergibt die Kultur Bangladeschs. Diese Kultur bezeichnet man im Allgemeinen als die synkretistische Kultur.
Bekannt und beliebt bei der einheimischen Bevölkerung sind die Filme der Filmindustrie Bangladeschs. Die Unterhaltungsfilme sind im asiatischen Stil gehalten und beinhalten Tanz- und Gesangseinlagen.
 
Das Land in Südasien ist auf jeden Fall landschaftlich und kulturell besonders sehenswert. Urlauber, die ihre Zeit individuell in einem völlig fremden Land verbringen möchten, werden sich in Bangladesch wohl fühlen und einen aufregenden Urlaub verbringen.
 
 

Gratis App für Sie!

© Immowelt AG 2018   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben