Elbe-Elster Land - Ferienwohnung & Ferienhaus

Finden Sie Ihre Ferienwohnung in Elbe-Elster Land bequem auf der Karte.
Jetzt Kartensuche starten

Gratis App für Sie!

Ferienwohnungen im Elbe-Elster-Land

Die Elbe-Elster-Region befindet sich im äußersten Südwesten des Bundeslandes Brandenburg. Östlich der Elbe gelegen, ist das Tal der Schwarzen Elster das Herzstück dieser reizvollen Gegend. Geprägt wird die Region zwischen Dahme und Lauchhammer, Finsterwalde und Falkenberg durch die Naturparks Niederlausitzer Landrücken im Norden sowie die Niederlausitzer Heidelandschaft im Süden. Ferienwohnungen im Elbe-Elster-Land sind passende Unterkünfte, um für ein paar Tage vom Alltag abzuschalten.
 
Attraktive Radwandertouren
Das Elbe-Elster-Land lässt sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Durch die reizvolle, sanft gewellte Kulturlandschaft mit zahlreichen Windmühlen, aber auch Denkmälern der Industriekultur führen gut ausgebaute Radrundwege, die zu den schönsten Plätzen der Region führen. Auf der Kohle, Wind & Wasser-Tour kommt man an prächtigen Bockwindmühlen, einsam klappernden Wassermühlen und an Bergbaufolgelandschaften vorbei. Auf dem Fürst-Pückler-Radweg kann der Urlauber erleben, wie sich durch den Braunkohletagebau die Landschaft kolossal verändert hat und Seen entstanden sind. Weitere attraktive Radwege, die das Elbe-Elster-Land für den Urlauber erschließen, sind der Schwarze-Elster-Radweg und die Elsterradtour.
 
Wassersport und Wellness
Im Elbe-Elster-Land kommen Wasserratten an heißen Tagen auf ihre Kosten. Zahlreiche Badeseen mit einem vielfältigen Freizeitangebot finden die Gäste im Erholungsgebiet „Kiebitz“ nahe Falkenberg, im Erholungsgebiet „Grünewalder Lauch“ bei Lauchhammer, im Naherholungsgebiet Bad Erna oder in den Waldbädern von Zeischa und Crinitz. Für Paddeltouren sind die Schwarze Elster und die Kleine Elster wie geschaffen und wer sich lieber fahren lässt, unternimmt eine Kahnfahrt im „Kleinen Spreewald“ in Wahrenbrück. In der Region befindet sich mit der Kurstadt Bad Liebenwerda einer der ältesten Kurorte Brandenburgs. Neben der Lausitztherme „Wonnemar“ befinden sich zahlreiche Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen in der Stadt, die vielfältige Erholungsmöglichkeiten bieten.
 
Sehenswertes im Elbe-Elster-Land
Im Elbe-Elster-Land kann man während einer Tour interessante Sehenswürdigkeiten besichtigen. Herrschaftliche Schlösser und Herrenhäuser stehen in Ahlsdorf, Dahme, Sonnwalde, Martinskirchen oder Finsterwalde, welches heute die Stadtverwaltung beherbergt. Weithin sichtbare Landmarken sind die alten Windmühlen, die man in Koßdorf, Trebbus oder Lebusa findet. Ganz im Zeichen der Braunkohle steht das Besucherbergwerk F 60 in Lichterfeld mit einer über 500 Meter langen Abraumförderbrücke. Bei einer Führung über den Koloss aus Stahl kann die ganze Tagebaulandschaft überblickt werden. Ein weiteres technisches Denkmal ist die ehemalige Brikettfabrik in Domsdorf, die 1882 mit der Produktion begann und damit älteste Brikettfabrik Europas ist.
 
Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten im Elbe-Elster-Land für einen abwechslungsreichen Urlaub. Attraktive und liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen im Elbe-Elster-Land bieten sich als Unterkunft für individuelle Ferientage an.

© Immowelt AG 2018   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben