Weserbergland - Ferienwohnung & Ferienhaus

Finden Sie Ihre Ferienwohnung in Weserbergland bequem auf der Karte.
Jetzt Kartensuche starten

Gratis App für Sie!

Verbringen Sie einen wunderbaren Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in der Ferienregion Weserbergland. Hier ein kleiner Auszug unserer Ferienwohnungen und Ferienhäuser:

Ferienwohnungen in Weserbergland

Als Weserbergland wird die reizvolle Mittelgebirgslandschaft zu beiden Seiten der Weser von Hannoversch Münden im Süden bis Porta Westfalica im Norden bezeichnet. Das Weserbergland liegt größtenteils Im Süden von Niedersachsen, kleinere Teile im Norden von Hessen und im östlichen Nordrhein-Westfalen. Höhenzüge wie Süntel, Solling, Vogler, Reinhardswald und Bramwald bilden gemeinsam das Weserbergland. In der sehr reizvollen Region stehen dem Urlauber zahlreiche Ferienwohnungen im Weserbergland für erlebnisreiche Tage zur Verfügung.
 
Das Weserbergland bietet Jung und Alt tolle Möglichkeiten für ein intensives Urlaubserlebnis. Entlang der Weser hat sich im 16. und 17. Jahrhundert eine ganz eigene Architektur entwickelt, die als Weserrenaissance bekannt wurde. Eindrucksvolle Bauwerke sind in dieser Epoche entstanden und heute kulturelle Highlights der Region. Auch Familien mit Kindern werden sich hier wohlfühlen, ist das südliche Weserbergland doch eine Märchenregion. Einige Märchen der Gebrüder Grimm sollen hier ihren Ursprung haben. Dornröschen lebte in der Sababurg, der Turm von Rapunzel steht in Trendelburg und Schneewittchens Geschichte trug sich in Alfeld zu.
 
Eindrucksvolle Weserrenaissance
Entlang der Weser finden sich beeindruckende Beispiele der Weserrenaissance. Stattliche Bauwerke finden sich in beinahe jeder Stadt. In Hannoversch Münden ist es das sehenswerte Rathaus, in Alfeld die Alte Lateinschule oder in Bückeburg die Stadtkirche und das Schloss. Hameln ist eine der prachtvollsten Städte entlang der Weser und der Weserrenaissance werden das Rattenfängerhaus und das Hochzeitshaus zugerechnet. Als wichtigstes Bauwerk dieser Stilrichtung gilt das Schloss Hämelschenburg in Emmerthal. Mit seinen Wirtschaftsgebäuden, einer Kirche; Wassermühle und prächtigen Gartenanlagen gilt Hämelschenburg als schönste Renaissanceanlage ganz Deutschlands. Höxter hat neben Bauwerken der Weserrenaissance auch prächtige Fachwerkhäuser zu bieten. Etwas außerhalb der Stadt befindet sich das sehenswerte Kloster Corvey, dessen Kirche eine bedeutende Krypta aus karolingischer Zeit besitzt.
 
Auf und entlang der Weser
Neben den bedeutenden kulturellen Highlights ist das Weserbergland auch ein eindrucksvolles Naturerlebnis. Die sanft dahinfließende Weser bietet sich für entspannte Paddeltouren geradezu an und wer nicht selbst Hand anlegen möchte, kann die vorbeiziehende Mittelgebirgslandschaft von einem Ausflugsdampfer aus genießen. Einer der beliebtesten Radwege in Deutschland ist der Weserradweg, daneben sind einige Themenrouten ausgewiesen, wo es sich entspannt radeln lässt. Ein etwas anderes Fortbewegungsmittel, wo man ebenfalls in die Pedale treten muss, sind die Draisinen auf den stillgelegten Bahnstrecken von Rinteln ins Extertal und von Buchhagen nach Osterbrak. Wer lieber zu Fuß durch diese malerische Landschaft zieht, findet ebenfalls attraktive Touren vor. Wer sich eine Auszeit gönnen möchte, um zu entspannen, findet in den Kur- und Heilbädern des Weserberglandes interessante Angebote. Kurorte wie Bad Pyrmont, Bad Oeynhausen, Bad Karlshafen, Bad Münder und einige mehr bieten tolle Wellness- und Entspannungstage an.
 
Das Weserbergland ist für einen abwechslungsreichen Urlaub wie geschaffen. In der Region können Sie ein vielfältiges Angebot nutzen und als Unterkunft empfiehlt sich eine der attraktiven Ferienwohnungen im Weserbergland.

© Immowelt AG 2018   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben