Paris - Île de France - Ferienwohnung & Ferienhaus

 

Finden Sie Ihre Ferienwohnung in Paris - Île de France bequem auf der Karte.
Jetzt Kartensuche starten

Anzeige aufgeben

Vermieten Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus online. mehr...
ab 10,00 pro Monat zzgl. MwSt. (Laufzeit 12 Monate)
Anzeige aufgeben

Gratis App für Sie!

Ferienhäuser und Ferienwohnungen Paris - Île de France

Verbringen Sie einen wunderbaren Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in der Ferienregion Paris - Île de France. Hier ein kleiner Auszug unserer Ferienwohnungen und Ferienhäuser:
ferienwohnung.com ist Ihr Partner bei der Wahl der richtigen Ferienwohnung Paris - Île de France oder Ferienhaus Paris - Île de France. Bei uns finden Sie immer aktuelle Unterkünfte Paris - Île de France und Ferienwohnungen in Frankreich von privaten und gewerblichen Vermietern.

Eine Reise in die Region Paris-Ile-de-France

Die Ile-de-France ist eine Region im Norden Frankreichs und ist zu einem großen Teil mit dem Ballungsraum Paris identisch. Die 12 012 Quadratkilometer große Region besteht aus der Stadt Paris und den sieben weiteren Départements Essonne, Hauts-de-Seine, Seine-et-Marne, Seine-Saint-Denis, Val-d’Oise, Val-de-Marne und Yvelines. Saint-Denis und Versaille gehören, neben dem Verwaltungssitz Paris, zu den wichtigsten Städten der Ile-de-France. Insgesamt bietet die Region einen Mix aus Natur, Kultur und geschichtsträchtigen Orten. Für einen unvergesslichen Urlaub stehen zahlreiche Ferienwohnungen und –häuser bereit.
 
Paris
Paris, die Stadt der Liebe, ist neben New York und London eine der wichtigsten Metropolen der westlichen Welt. Sie besteht aus insgesamt 20 Arrondissements und wird vom Fluss Seine in einen südlichen (rive gauche) und einen nördlichen Teil (rive droite) geteilt. Politisch, kulturell und wirtschaftlich bildet Paris das Zentrum Frankreichs. Darüber hinaus ist die Stadt Sitz der UNESCO, der OECD sowie der ICC. Als Hauptstadt bietet Paris eine Vielzahl an besonders sehenswerten Bauwerken, Straßen und Plätzen. Sie beherbergt aber auch etwa 100 Theater, 200 Kunstgalerien, ca. 160 Museen (mit hochkarätigen Kunstschätzen), mehr als 10. 000 Restaurants und über 650 Kinos. Die Stadt ist sehr reich an kulturellen Veranstaltungen aller Art. Die bekanntesten Wahrzeichen von Paris sind der Eiffelturm, die Prachtstraße Champs-Elysées, der Triumphbogen, der Louvre mit der berühmten gläsernen Pyramide und die beeindruckende Kathedrale Notre-Dame. Jedoch gibt es darüber hinaus noch mehr zu sehen und zu entdecken. In jedem Fall sollte man dem Stadtviertel Montmartre einen Besuch abstatten. Besondere Sehenswürdigkeiten sind hier die Basilika Sacré-Cœur, der Place du Tertre, le Mur des je t’aime des Künstlers Frédéric Baron und auch das berühmte Varieté Moulin Rouge. Weitere bekannte Plätze sind der Place de la Concorde, mit dem beeindruckenden Obelisken von Luxor, und der Place de la Bastille, dem einstigen Schauplatz französischer Geschichte. Zu den interessanten Museen, neben dem Loure, gehören unter anderem das Musée de l´Orangerie, das Kulturzentrum Centre Pompidou, das Musée Picasso, das Musée du Quai Branly sowie das Musée d´Orsay. Wer im Getümmel der Großstadt nach Inseln der Ruhe sucht, sollte die wunderschönen Gärten wie dem Jardin des Tuileries oder dem Jardin du Luxembourg besuchen. Ein Geheimtipp für Paris-Besucher ist der Parc des Buttes Chaumont, denn er bietet einen unvergesslichen Panoramablick über die Stadt. Wer es aber lieber ausgefallen mag, kommt an einem Besuch der Passage Brady (Little India gennant), dem Wachkabinett Grévin oder dem außergewöhnlichen Mama Shelter Restaurant nicht vorbei. Auf dem Père-Lachaise-Friedhof kann man Berühmtheiten wie Jim Morrison, Edith Piaf und Oscar Wilde seinen Tribut zollen. Doch egal ob Kulturbegeisterter, Mode- und Designfreak, Nachtschwärmer oder Fan des guten Essens – Paris hat für alle etwas zu bieten und verzaubert jeden seiner Besucher.
 
Ausflugsziele rund um Paris
Aber auch rund um Paris gibt es attraktive Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten. So gibt es außerhalb der Stadt viele Schlösser und Palais zu bewundern. Eines der wohl bekanntesten ist das Schloss von Versailles. In der Zeit des Absolutismus war es das Residenzschloss des Königs und Wohnort des Adels. Der weltberühmte Spiegelsaal, die Grand Appartements oder auch die Kapelle sind nur einige prunkvolle Sehenswürdigkeiten des Bauwerks. Eine weitere Attraktion ist die riesige Gartenanlage des Schlosses mit zahlreichen Statuen und großen Becken mit Wasserspielen. Ebenso befinden sich im Schlosspark auch noch weitere kleine Schlösser. Weiterhin sehenswert ist das Schloss von Chantilly. Es befindet sich im gleichnamigen Städtchen und ist vor allem bekannt für seinen Park, das Reitgestüt und eine der schönsten Gemäldesammlungen für alte Malerei. Das Renaissance-Schloss Fontainebleau ist besonders berühmt für seine Innenausstattung, an der viele italienische Künstler gearbeitet haben. Seit 1981 gehört es auch zum UNESCO-Weltkulturerbe. Außerdem beherberg es zahlreiche Kunstwerke und ein Napoleon-Museum. Auch der Garten und der Wald, die das Schloss umgeben, machen es zu einem beliebten Ausflugsziel mit zahlreichen Wander- und Spazierwegen. Wer mit der Familie verreist, sollte auch einen der Vergnügungsparks besuchen. Hier bieten sich Disneyland Paris, der Asterix-Park oder auch der Parc France Miniature besonders gut an.
 
Lassen Sie sich von der Region Ile-de-France verzaubern und verbringen Sie hier einen abwechslungsreichen Urlaub. Wählen Sie unter den zahlreichen Ferienwohnungen in der Region Paris-Ile-de-France ihr bevorzugtes Objekt für unvergessliche Urlaubstage.

Reiseführer

Reiseführer von Ferienwohnung.com

© Immowelt AG 2014   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben