Kampanien - Ferienwohnung & Ferienhaus

Finden Sie Ihre Ferienwohnung in Kampanien bequem auf der Karte.
Jetzt Kartensuche starten

Gratis App für Sie!

Urlaub in Kampanien

Kampanien ist eine Region im Süden Italiens und hat eine Fläche von knapp 13 600 Quadratkilometern. Sie gliedert sich in die Provinzen Caserta, Benevento, Neapel, Avellino und Salerno und hat fast sechs Millionen Einwohner. Allerdings leben die meisten Menschen im Großraum der Regionshauptstadt Neapel. In der kulturell bedeutenden Region stehen individuelle Ferienwohnungen in Kampanien für interessante und erholsame Urlaubstage zur Verfügung.
 
Große Teile der Region Kampanien haben einen hügeligen Charakter und im Neapolitanischen Appenin steigen die Berge auf eine Höhe von fast 2000 Meter an. Der markanteste Gipfel in Kampanien ist der knapp 1300 Meter hohe Vesuv und der aktive Vulkan befindet sich nur wenige Kilometer östlich der Hafenstadt Neapel. Reizvolle Abschnitte hat auch die rund 100 Kilometer lange Küste von Kampanien zu bieten. Bei Urlaubern sind vor allem die malerische Amalfiküste und die Halbinsel Sorrento, welchen den Golf von Neapel und den südlich gelegenen Golf von Salerno trennt, sehr beliebt. Aber auch die vor der Küste Kampaniens gelegenen Inseln Ischia, Procida und das viel besungene Capri erfreuen sich größter Beliebtheit.
 
Beliebte Küstenregionen
Im Sommer wird es die meisten Feriengäste an die Küste Kampaniens ziehen. Während sich im Norden und Süden der Region ausgedehnte Sandstrände befinden, die vor allem bei Familien mit Kindern beliebt sind, besteht der mittlere Abschnitt aus steil abfallenden Felsküsten mit kleinen, malerischen Buchten. Herzstück ist die Costiera Amalfitana mit zahlreichen Fischerorten. Als Perle der Amalfiküste gilt das kleine Fischerstädtchen Positano und ist wie alle Orte an diesem wildromantischen Küstenabschnitt terrassenförmig angelegt. Hauptort ist Amalfi, das einen sehenswerten Dom besitzt, der bereits im Jahr 937 erbaut wurde.
 
Kur-Urlaub unter Italiens Sonne
Durch die starke vulkanische Aktivität rund um den Golf von Neapel gibt es zahlreiche Thermalquellen. Diese werden noch heute für therapeutische Anwendungen genutzt. Vor allem die Insel Ischia genießt weltweit einen guten Ruf, denn die Heilwasservorkommen der Insel sind einzigartig. In modernen Kurkliniken und Thermen kann man verschiedenste Kuranwendungen genießen, um wieder fit für den Alltag zu werden oder einfach mal ein paar Wellnesstage zu verbringen. In der Region befinden sich mit Castellammare di Stabia, Sant´Angelo oder Pozzuoli weitere Kurorte.
 
Reise in die Antike
In Kampanien gibt es wahrlich viel zu entdecken. In der Nähe des Vesuvs befinden sich die beim Ausbruch des Vulkans 79 n. Chr. zerstörten Städte Pompeji oder Herculaneum. Vor allem die Besichtigung Pompejis sollte nicht versäumt werden. Durch die meterhohe Asche- und Gesteinsschicht des Ausbruchs wurde die antike Stadt konserviert und man kann heute über die historischen Straßen schlendern und in den Gebäuden sind sogar Mosaiken erhalten geblieben. Es ist wie eine Reise zurück in die Antike. Zum Besuchsprogramm sollte auch Neapel gehören, dessen historische Altstadt zum Weltkulturerbe gehört. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zählen das Castel Nuovo, das Castel dell´Ovo, der Dom und zahlreiche Paläste. Weitere kulturelle Highlights in Kampanien sind der Königspalast von Caserta, das historische Paestum und die Kartause von Padula. Zu den größten Anziehungspunkten der Region aber gehört die Capri, die Insel der Schönen und Reichen.
 
Genießen Sie bei einem Urlaub die Atmosphäre und den Flair Süditaliens. Sie können unter einer Vielzahl an Ferienwohnungen in Kampanien ihr Wunschobjekt reservieren, um einige unvergessliche Tage zu verbringen.
 
 

© Immowelt AG 2018   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben