Utrecht - Ferienwohnung & Ferienhaus

Finden Sie Ihre Ferienwohnung in Utrecht bequem auf der Karte.
Jetzt Kartensuche starten

Anzeige aufgeben

Vermieten Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus online. mehr...
ab 10,00 pro Monat zzgl. MwSt. (Laufzeit 12 Monate)
Anzeige aufgeben

Gratis App für Sie!

Verbringen Sie einen wunderbaren Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in der Ferienregion Utrecht. Hier ein kleiner Auszug unserer Ferienwohnungen und Ferienhäuser:

Ferienwohnung in Utrecht

Die Provinz Utrecht liegt inmitten der Niederlande und ist die kleinste Provinz des Landes. Ihre Hauptstadt ist die gleichnamige Stadt Utrecht. Utrecht ist vor allem bei Wander- und Fahrradurlaubern ein beliebtes Ziel. Sie ist aufgrund ihres Reichtums an Burgen und Schlössern zudem eine sehr sehenswerte Provinz.
 
Historische Hauptstadt Utrecht
 
Die Hauptstadt der Region blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Sie zählt zu den ältesten Städten der Niederlande und bietet seinen Besuchern eine Vielzahl an sehenswerten Attraktionen. Dazu zählt unter anderem das Wahrzeichen der Stadt, der Domturm. Dieser ist mit seinen 112 Metern der höchste Kirchturm des Landes. Mit einem Fremdenführer kann man den Dom über die 465 Stufen besteigen. Als Belohnung erhält man bei guten Wetterverhältnissen eine umfassende Sicht auf die gesamte Provinz Utrecht. Um das Wahrzeichen herum wurde die Universität der Stadt errichtet, die zu den größten Bildungseinrichtungen der Niederlande gehört.
 
Die zahlreichen Besonderheiten Utrechts erkundet man am besten zu Fuß bei einem Spaziergang entlang der Kanalpromenaden, die aus dem 14. Jahrhundert stammen. Bei einer Stadterkundung sollte man auch Halt an den verschiedenen Museen Utrechts machen. Das Museum Speelklok mit seiner spektakulären Kollektion an Spieluhren und Orgeln zählt dabei zu den Sehenswertesten der gesamten Stadt. Architekturbegeisterten Touristen empfiehlt es sich, sich einer Führung im Rietveld-Schröder-Haus anzuschließen. Das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Haus zählt zu den eindrucksvollsten Wohnhäusern der frühen Moderne und gilt als Ikone der modernen Baukunst.
 
Neben Kultur und Architektur bietet die Hauptstadt der Provinz Utrecht ein lebendiges Stadtleben. Utrecht ist wegen seiner großen Vielzahl an Studenten eine relativ junge Stadt. Aus diesem Grund findet man im Stadtkern eine große Auswahl an Lokalitäten wie Restaurants, Cafés und Diskotheken. Außerdem bietet sich die Stadt ideal für ausgiebige Einkaufstouren an. In den zahlreichen Geschäften und Boutiquen des Einkaufszentrums Hoog Catharijne und im Zentrum Utrechts kann man das ein oder andere Souvenir als Andenken an diese eindrucksvolle Stadt ergattern.
 
Utrecht – „grünes Herz Hollands“
 
Utrecht ist zwar die kleinste Provinz der Niederlande, dennoch ist die Landschaft trotz geringer Fläche sehr abwechslungsreich gestaltet. Die weiten Ebenen und die unverfälschte Natur eignen sich ideal für diejenigen, die einen Urlaub in Ruhe und schöner Atmosphäre verbringen möchten. Auf den gut ausgeschilderten Wander- und Radwegen kann man Utrecht ideal auf eigene Faust erkunden. Bei einer Tour durch Utrecht sollte man einige der vielen kleinen, idyllischen Ortschaften der Provinz besichtigen und auch einen Zwischenstopp am Eemmeer in die Reiseroute einplanen. In diesem Seitenarm des Ijsselmeers kann man den verschiedensten Wassersportaktivitäten nachgehen. Besonders bei Familien mit Kindern sind Badeurlaube am Eemmeer oder Ausflüge mit dem Boot sehr beliebt.
Weitere Besonderheiten der Provinz Utrecht sind die vielen Schlösser und Landhäuser. Das Schloss Zuylen und das Schloss de Haar sind dabei die Bekanntesten der Provinz. Beide Schlösser liegen nur wenige Kilometer von der Hauptstadt Utrecht entfernt. Das Schloss Zuylen wurde bereits im 13. Jahrhundert erwähnt. Im 16. Jahrhundert wurde ein neues Schloss auf dem alten Fundament errichtet, das anschließend in zahlreichen Erweiterungsbauten und detaillierten Änderungen in seiner Gestalt verändert wurde. Diese Stilbrüche sind in der Architektur des Schlosses deutlich zu erkennen.
Das „Kasteel de Haar ist die größte und am besten erhaltene, originale Wasserschlossanlage in den Benelux-Staaten. Das Schloss gleicht einem Märchenschloss im mittelalterlichen Stil. Das aus dem 14. Jahrhundert stammende Haus wurde vor über hundert Jahren originalgetreu wieder aufgebaut. Die Restaurierungsarbeiten betrafen sowohl die Fassade des Schlosses, als auch das Interieur. Um besonders viele Informationen zu erhalten, empfiehlt es sich, bei einer Schlossführung mitzumachen. Bei einer solchen Führung bekommt man die spannende Geschichte De Haars erzählt und es werden weitere Details zu Gebäude und Einrichtungsgegenständen geschildert.
 
 

© Immowelt AG 2017   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben