Barcelona - Ferienwohnung & Ferienhaus

Finden Sie Ihre Ferienwohnung in Barcelona bequem auf der Karte.
Jetzt Kartensuche starten

Anzeige aufgeben

Vermieten Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus online. mehr...
ab 10,00 pro Monat zzgl. MwSt. (Laufzeit 12 Monate)
Anzeige aufgeben

Gratis App für Sie!

Verbringen Sie einen wunderbaren Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in der Ferienregion Barcelona. Hier ein kleiner Auszug unserer Ferienwohnungen und Ferienhäuser:

Ferienwohnung in Barcelona

Barcelona ist eine der wichtigsten und berühmtesten kulturellen Metropolen Europas, die Hauptstadt Kataloniens und die zweitgrößte Stadt Spaniens. Barcelona liegt am Mittelmeer im Nordosten der iberischen Halbinsel auf einem fünf Kilometer breiten Plateau. Der Höchste Punkt liegt mitten in der Stadt, der Mont Taber mit 12 Metern Höhe, auf welchem die Kathedrale thront. Das besondere an der Stadt ist, dass sie auf mehreren kleinen Hügeln errichtet wurden, die den unterschiedlichen Vierteln ihre Namen gaben.
 
Bauwerke Barcelonas
In Barcelona finden sich Bauwerke mit Einflüssen aus der gesamten 2000 jährigen Geschichte der Stadt. Das wohl berühmteste Wahrzeichen ist die Basilika Sagrada Familia, die aufgrund ihrer riesigen Ausmaßes auch Kathedrale genannt wird. Die Basilika befindet sich seit 1882 im Bau und war das Lebenswerk von Antonio Gaudí. Erst im Jahr 2026 wird mit einer Fertigstellung der Basilika gerechnet.
 
Ebenfalls vom Architekten Antonio Gaudì ist die Casa Milà, auch ‚La Pedrera‘ genannt, das sogenannte Steinbruchhaus. Hier finden sich eine Kunstaustellung in einer Wohnung mit Einrichtungsgegenständen aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, eine Ausstellung über die Werke von Gaudí sowie die berühmten Lüftungsöffnungen auf dem Dach, die teilweise an Soldaten, die das Gebäude bewachen, erinnern. Ein weiteres Bauwerk von Gaudí ist die Casa Batlló, welche den Drachen der Sankt-Georg-Legende darstellen soll. Das Dach ist wie der Rücken eines riesigen Drachens geformt und mit großen, glänzenden Schuppen versehen. Das Gebäude gehört mittlerweile zum Weltkulturerbe der UNESCO.
 
Parks und Plätze
Der Park Güell, welcher von Gaudí erschaffen wurde, bietet viele beeindruckende Highlights und erinnert an einen Märchenwald. Die Säulenhalle, ein Wald aus römisch inspirierten Säulen stütz die große Terrasse, gesäumt von einer mit Bruchkeramik überzogenen Balustrade mit einer weltberühmten Bank die bunt ist und sich wie Schlangenlinien windet. Von hier aus bietet sich ein wunderschöner Ausblick über die Stadt. Bekannt ist Barcelona vor allem auch für die La Rambla eine etwa 1,3 Meter Lange Straße – in der Mitte einer Fußgängerzone – die vom Placa Catalunya bis zum Hafen reicht. Hier findet man Touristen und Einheimische im Einklang, Straßenmusiker und –künstler sowie lebende Statuen. Links und rechts finden sich einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten die Barcelona bietet. Auch ein Ausflug in den Zoo – den Parc Zoològic mit den Schwerpunkten auf Primaten und das Delphinarium, lohnt sich für die ganze Familie.
 
Museen und Ausstellungen
Die Fundació Joan Miró wurde 1975 noch zu Lebzeiten Mirós eröffnet. Hier wird ein Großteil seiner Werke ausgestellt. Auch das Aquarium, Europas größtes und wichtigstes Museum für Meereskunde, mit über 35 Wasserbecken mit verschiedenen Maritimen Lebensräumen, über 11.000 Meerestieren, 450 Gattungen und einem 80 Meter langen Unterwassertunnel durch das Haifischbecken, ist eine Attraktion für die gesamte Familie. Weiter geht es im Museu National d’Art de Catalunya, am Fuß des Hausbergs von Barcelona. Ursprünglich war dies der spanische Pavillion der Weltausstellung 1929, der 1997 wieder eröffnet wurde und über 260000 Kunstgegenstände beherbergt. Das Poble Espanyol – das spanische Dorf - zeigt Gebäude aus allen Regionen Spaniens: Das Museum ist hauptsächlich ein Freilichtmuseum und zeigt Nachbildungen charakteristischer Häuser aus allen Regionen Spaniens. Zwar nicht in Barcelona gelegen, aber trotzdem äußerst empfehlenswert und gut mit dem Zug zu erreichen ist das Dali Museum in Figueres. Das Dali Museum ist eines der interessantesten und beliebtesten Museen Nordspaniens und beherbergt eine der größten Sammlungen seiner Werke.
 
Barcelona bietet noch viel mehr atemberaubende, kunsthistorische und beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Um alle Facetten und Einzigartigkeiten der Stadt kennenzulernen mietet man sich am besten in eine zauberhafte Ferienwohnung in Barcelona ein. 

© Immowelt AG 2017   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben