Südmähren - Ferienwohnung & Ferienhaus

 

Finden Sie Ihre Ferienwohnung in Südmähren bequem auf der Karte.
Jetzt Kartensuche starten

Anzeige aufgeben

Vermieten Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus online. mehr...
ab 10,00 pro Monat zzgl. MwSt. (Laufzeit 12 Monate)
Anzeige aufgeben

Gratis App für Sie!

Ferienhäuser und Ferienwohnungen Südmähren

Verbringen Sie einen wunderbaren Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in der Ferienregion Südmähren. Hier ein kleiner Auszug unserer Ferienwohnungen und Ferienhäuser:
weitere Angebote in der Region Südmähren
ferienwohnung.com ist Ihr Partner bei der Wahl der richtigen Ferienwohnung Südmähren oder Ferienhaus Südmähren. Bei uns finden Sie immer aktuelle Unterkünfte Südmähren und Ferienwohnungen in Tschechien von privaten und gewerblichen Vermietern.

SÜDMÄHREN

Im Süden der tschechischen Republik befindet sich die Region Südmähren. Sie hat eine Gesamtfläche von knapp 7200 Quadratkilometern mit etwas mehr als 1,3 Millionen Einwohnern. Hauptstadt von Südmähren ist Brno (Brünn). Im Süden hat die Region eine gemeinsame Grenze mit Österreich und der Slowakei. In der geschichtsträchtigen und landschaftlich abwechslungsreichen Region kann man entspannte Urlaubstage verbringen und Ferienwohnungen in Südböhmen sind dafür ausgezeichnete Unterkünfte.
 
Südmähren ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und hat in dem 819 Meter hohen Capec seinen höchsten Berg. Der Weinbau ist mit der Region untrennbar verbunden. Frankovka, Riesling und Veltiner werden hier angebaut, die man bei einem Urlaub in den zahlreichen Weinkellern einmal verkosten sollte. Neben landwirtschaftlichen Nutzflächen prägen Buchenwälder, Auenwälder entlang der Flüsse, die Ausläufer der Weißen Karpaten und die Pollauer Berge das Gesicht der Region. Im Norden befindet sich Macocha, mit 130 Metern Tiefe die tiefste Schlucht in Tschechien. Diese Region ist zudem für ihre zahlreichen Höhlen bekannt.
 
Aktivitäten in Südmähren
 
In Südmähren sind vielfältige Aktivitäten möglich. So kann sich jeder Feriengast ganz nach eigenen Vorstellungen vergnügen. Radwandern ist eine fantastische Möglichkeit, die liebliche Region zu entdecken. Die wohl schönste Tour führt durch das Tal der Thaya an der Grenze zu Österreich. Die Tour führt dabei durch den Nationalpark Podyjí, der mit seinen Felsformationen, Schluchten und herrlichen Wäldern eine der schönsten Landschaften Südböhmens ist. In der Region gibt es auch gute Möglichkeiten, um das Land beim Wasserwandern zu kennen zu lernen. Flüsse wie Morava, Svitava, Jihlava und vor allem die Dyje (Theiß) werden sehr gerne befahren. Besonders eindrucksvoll ist das Tal der Dyje, die sich in zahlreichen Mäandern durch den Nationalpark Podyjì schlängelt. Kletterer werden sich in Südmähren ebenfalls wohlfühlen. In Sloup, Rudice, Osvtimany oder Brestek sind Klettertouren verschiedener Schwierigkeitsgrade vorhanden. Bei einem Urlaub in Südmähren finden auch Reitsportfreunde, Angler und Golfspieler geeignete Plätze und wer ausgiebig entspannen möchte, nutzt eines der vielfältigen Wellnessangebote der Region.
 
Bedeutende und überraschende Sehenswürdigkeiten
 
Wer auf seiner Reise durch den Süden Tschechiens Sehenswertes entdecken möchte, kommt in Südmähren auf seine Kosten. Eine der interessantesten Städte ist Znojmo (Znaim) im Süden der Region. Die Stadt besitzt ein sehenswertes Stadtzentrum. Dabei sollten Sehenswürdigkeiten wie St. Nikolaus Kirche, das Rathaus mit seinem Aussichtsturm und das Kloster Louka mit Basilika und einer romanisch-gotischen Krypta nicht außer acht gelassen werden. Das Highlight von Znaim befindet sich aber unter der Stadt. Mit 27 Kilometern Länge besitzt die Stadt eines der größten Labyrinthe in Europa. Brünn, die zweitgrößte Stadt Tschechiens, besitzt herausragende Sehenswürdigkeiten. Zu den Wahrzeichen der Stadt gehört die gotische Kathedrale St. Peter und Paul. Ihr direkt gegenüber befindet sich die Festung Spilberk, die einst ein berüchtigtes Gefängnis war und heute ein Museum und eine Galerie beherbergt. Besonders stolz ist die Stadt auf die funktionalistische Villa Tugendhat, die Aufnahme in die Welterbeliste fand. Im gesamten Südmähren wird man immer wieder prächtige Burgen und romantische Schlösser entdecken. Eine schöne Burg ist Bitov, die erstmals im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnt wurde. Auch die Schlösser Milotice, Rájec nad Svitavou, Austerlitz und die Burgen Perlstein, Kanitz oder Veverí lohnen einen Abstecher.
 
Die Mischung aus sehenswerten Städten, beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und attraktiven Freizeitmöglichkeiten sind Garanten für einen unvergesslichen Urlaub. Als Unterkunft bieten sich Ferienwohnungen in Südmähren an, die Sie bei uns ganz nach ihren persönlichen Vorstellungen in großer Auswahl finden.
 

Reiseführer

Reiseführer von Ferienwohnung.com

Weitere Urlaubsideen

Ferienplanung leicht gemacht: Egal ob Ferienhaus oder Ferienwohnung. Hier finden Sie passende Urlaubsideen für Ihren Urlaub in Tschechien
Urlaub mit Hund
Skiurlaub

© Immowelt AG 2014   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben