USA - Ferienwohnung & Ferienhaus

Ferienwohnung in den USA

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, wie die USA auch genannt werden ist, sowohl flächenmäßig als auch an der Einwohnerzahl gemessen, der drittgrößte Staat der Erde. Das Gebiet der Vereinten Nationen ist aufgeteilt auf 50 Bundesstaaten, hierzu zählen auch Alaska und Hawaii, die außerhalb des Kernlandes liegen. Alleine die vier verschiedenen Zeitzonen die es in den USA gibt, zeigen die Ausmaße des Landes. Da es nahezu unmöglich ist die USA innerhalb weniger Wochen als Ganzes zu bereisen, empfiehlt es sich, für länger Zeit im Land zu bleiben oder es mehrere Male zu besuchen.
 
Besonderheiten der USA
Berühmte Persönlichkeiten, einzigartige Städte, gigantische Bauwerke, außergewöhnliche Naturschauspiele, all das zeichnet die USA aus. Eine Aufzählung aller Sehenswürdigkeiten der USA würde eine seitenlange Liste ergeben, im Folgenden ein Versuch die absoluten Highlights zu nennen.
San Francisco, die Stadt am Pazifik ist hauptsächlich bekannt durch ihr Wahrzeichen, die Golden Gate Bridge. Mit der Golden Gate National Recreation Area im Norden verfügt San Francisco über die weltweit größte Parklandschaft. Dieses Erholungsgebiet, zu dem wundervolle Dünenlandschaften und lange Sandstrände gehören, schätzen sowohl Einwohner, als auch Besucher aus der ganzen Welt. Eine weiterer Touristenmagnet in San Francisco ist das Hafenviertel Fisherman's Wharf im Nordosten. Das Viertel ist bekannt für zahlreiche Restaurants mit Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten und das lebehafte Treiben auf dem Pier 39. Der Bundesstaat Kalifornien im Westen der USA hat ein weiteres Highlight für Touristen zu bieten, nämlich die riesige Metropole Los Angeles. Im bekannten Stadtteil Hollywood, der sogenannte „Entertainment-Hauptstadt der Welt“ dreht sich alles um Film- und Fernsehen. Zahlreiche Kinoblockbuster werden in Hollywood produziert und in der ganzen Welt gezeigt.
Im angrenzenden Bundesstaat Nevada, gibt es die Stadt, die niemals schläft, Las Vegas. Unzählige Casinos, Leuchtreklamen säumen die Glitzer- und Glamourstadt. Das Spiel- und Vergnügungsmekka Las Vegas lockt jährlich mehrere Millionen Menschen.
Ein Besuch von Las Vegas wird aufgrund der nicht all zu weiten Entfernung häufig mit einem Besuch des Grand Canyon Nationalparks in Arizona verbunden. Die beste Aussicht über die 450 Kilometer lange und 1,6 Kilometer breite Schlucht hat man an den Aussichtspunkten rund um das Grand Canyon Village.
Im Osten der USA, im Bundesstaat New York und der gleichnamigen Stadt gibt es ebenso einige Besuchermagneten. Beispielweise das Empire State Building in Stadtteil Manhattan, welches bis 1972 als das höchste Gebäude der Welt galt. Auch die Freiheitsstatue auf Liberty Island, die zu New York gehört, ist Anziehungspunkt für Millionen von Besuchern.
Das Zentrum der Macht in Washington D.C., mit dem weißen Haus, dem Amtssitz und Residenz des Präsidenten und dem Kapitol, Sitz des Kongress, ist weiteres Highlight für Touristen.
 
Die USA bietet zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten für Urlauber, somit ist das Land sehr empfehlenswert für Urlaube aller Art. Die Vielfalt des Landes ist gigantische und absolut einzigartig! Um in den vollen Genuss der Schönheit des Landes zu kommen empfiehlt sich eine Ferienwohnung als Unterkunft.

Gratis App für Sie!

© Immowelt AG 2018   ® Marktplatz für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Feedback abgeben